Halo 4
Creative Director nimmt den Hut


Autor: Marc
2.727 Hits
06. Sep 2011
13:18:04 Uhr

Creative Director Ryan Payton hat sich von 343 Industries verabschiedet.

Als Grund gibt er an, dass er von Halo 4 nicht länger begeistert sei. Das Spiel, das er machen wollte, würde sich vom derzeitigen Entwicklungsstand grundlegend unterscheiden. Einzelheiten darf er aus vertraglichen Gründen aber nicht nennen.

Payton hatte sich stark mit der Hintergrundgeschichte befasst, arbeitete eng mit Halo-Director Frank O'Connor und seinem Kreativ-Team zusammen.

Ist das ein schlechtes Omen für Halo 4? Was meint ihr?

Link: Kotaku


Kommentare

Seiten (1): [1]


07. Sep 2011
12:19:55 Uhr

Ich hoffe doch nicht das es ein schlechtes Omen ist ;D Die Hoffnung stirbt zuletzt :D


06. Sep 2011
16:45:30 Uhr


So tragisch ist das jetzt auch nicht, bei games springen oft Leute ab, einer ist nicht weiter tragisch, jedenfalls besser als das der dann da ohne wirklich noch was machen zu wollen weiterarbeitet. Da stellt man lieber einen neuen ein


06. Sep 2011
16:04:56 Uhr


Was soll man dazu sagen?

Seiten (1): [1]

Die Clan-Charts
präsentieren die


Die beliebtesten Clans

Clan Nemesis Xbox Clan 17.780 Klicks
Xbox Offensive Xbox Clan 13.435 Klicks
M und M Funclan Xbox Clan 12.386 Klicks
Halozination Xbox Clan 9.812 Klicks
Boot Camp Clan Xbox Clan 9.599 Klicks

Die neusten Clans

Kimme + Korn Multi Clan 11.01.2013
Xtreme Gamer Squad eSports Multi Clan 11.01.2013
Saiko Revolution Gaming Multi Clan 11.01.2013
Order 66 Multi Clan 11.01.2013
The Legion Xbox Clan 11.01.2013

Wie gefällt euch die Halo 5 Beta?

Sehr gut!

48.9% (23 Stimmen)
Ganz ok.

25.5% (12 Stimmen)
Mies!

17% (8 Stimmen)
Nicht mein Ding.

8.5% (4 Stimmen)
Stimmen gesamt: 47
Umfrage beendet!

Umfragearchiv