Halo als eSport: Profizocker werden oder auf Spiele wetten!


Autor: Halo Universe Team
208 Hits
05. Dez 2020
01:42:41 Uhr

Halo ist ein Spiel, welches schon seit vielen Jahren immer beliebter wird. Es gibt inzwischen schon Halo 5, welches den zehnten Teil der Serie markiert. Es gibt inzwischen auch Halo 5 für den E-Sport Bereich. Es gibt also auch Sportwetten auf den Ausgang von Halo-Partien. Wer sein Glück herausfordern möchte, kann also nicht nur online in die Spielothek gehen, sondern kann jetzt sogar auf Games wetten – oder selbst zum Profi werden.

Kann man es überhaupt schaffen, zum Profizocker zu werden? Oder ist es die bessere Wahl, auf den Ausgang der Spiele zu wetten? Letztendlich muss es jeder für sich entscheiden und überlegen, ob er lieber spielen oder wetten möchte. Beide Varianten haben Vorzüge, sodass es gar nicht pauschal zu sagen ist.

Halo spielen ist gar nicht so schwer

Bei Halo ist es so, dass immer vier Spieler in einem Team gegen ein anderes Team antreten. Es ist also ein Spiel 4 gegen 4. In dem Spiel gibt es für die Teams unterschiedliche Karten. Diese Karten bieten mehrere Layouts und Terrains an. Unterteilt wird in die Bereiche Strongholds, Catpure the Flag und Slayer.

Für die Teams ist es nun wichtig, sich eine gute Strategie zu entwickeln, da sie Aufgaben erledigen müssen, die die Karte vorgibt. Einzelne Karten sind aber auch nur von kurzer Dauer. Von daher wird es auch nie langweilig. Das macht es natürlich auch für den eSport interessant. Es wurde auch schon Halo Infinite angekündigt, was jedoch nun doch erst 2021 herauskommen soll. Für den Windows PC gibt es nun aber auch schon Spiele der Halo Serie, sodass auch PC-Liebhaber spielen können.

Halo als eSport: Wetten sind sehr beliebt

Mittlerweile gibt es viele Sportwetter, die auch gerne einmal auf das Spiel Halo einen Tipp abgeben. Die großen Sportwetten Anbieter haben mittlerweile die unterschiedlichen Wetten und Quoten zusammengestellt. Da Halo ein schneller eSport ist, ist es für die Sportwetter aber gar nicht so einfach, mit der Wette richtig zu liegen. Aber vielleicht ist auch gerade das der Punkt, warum es so viele Leute gibt, die ganz gerne auf diese Spiele wetten. Nervenkitzel ist auch immer mit von der Partie, wenn Sportwetter einen Tipp abgegeben haben.

Gerade auch die großen Halo Turniere sind bei Sportwetten-Interessierten sehr beliebt. Bereits 2016 gab es das Halo World Championship 2016 Turnier, welches direkt von Microsoft veranstaltet wurde. Damals gab es sogar ein riesiges Preisgeld von über 2.000.000 US-Dollar. Seitdem das erste Halo Turnier stattfand, war die eSport Szene noch heißer auf die nächsten Events. Daher wurden und werden immer wieder regelmäßig große Turniere veranstaltet, bei dem Sportwetter ganz auf ihre Kosten kommen.

Aber auf was kann man nun eigentlich wetten, wenn es um die Halo Turniere geht? Sportwetter können unter anderem auf die einzelnen Gewinner der Matches setzen. Ebenfalls ist es möglich, dass auf den Gesamtsieger des Turniers eine Wette abgegeben wird. Am besten ist es, einfach rechtzeitig bei großen Sportwetten-Anbietern vorbeizuschauen und sich von den Wettarten zu überzeugen. So gibt es auch direkt einen Überblick über die Quoten der einzelnen Wettarten.

Das Repertoire an Wettarten in dem Bereich ist aber noch sehr überschaubar. Sicherlich wird sich da in Zukunft noch etwas ändern. Im Laufe der Jahre werden immer wieder Wettarten angeboten, die es vielleicht vorher noch nicht gab. Man muss eben auch erstmal sehen, wie sich die Halo Szene etabliert und weiterentwickelt.

Anhand der Quoten erhalten Sportwetter bereits einen Anhaltspunkt zu den Favoriten in Sachen Halo. Allerdings muss man auch sagen, dass sich die Quoten auch immer wieder ändern können, bis das Turnier überhaupt stattfindet. Von daher sollte jeder regelmäßig bei den Anbietern vorbeischauen und schauen, wie sich die Quoten entwickeln.

Jedes Jahr große Turniere möglich

Jedes Jahr finden große Turniere statt. Das ist nun seit 2016 so. Bestimmt geht es auch die nächsten Jahre so weiter, dass sich sowohl Spieler als auch Sportwetter freuen können. Im Prinzip haben sowohl Sportwetter als auch Mitspieler die Chance, abzukassieren. Die hohen Preisgelder sprechen natürlich auch für sich. Das Preisgeld von über 2.000.000 US Dollar wurde aber bisher noch nicht wieder angeboten. 2017 gab es beispielsweise 1.000.000 US Dollar. Das sind Beträge, die sich sehen lassen können.

Die Szene samt Sportwetter können sich schon auf das nächste Event freuen. Wenn es dann wieder Halo Turnier heißt, sind wieder die begnadeten Fans am Start und geben einen Tipp auf die Favoriten ab. An den Turnieren nehmen mehrere Teams aus verschiedenen Ländern teil. Es ist also gar nicht so einfach, an das Preisgeld zu kommen, da ja doch viele Spieler mitmachen und auch versuchen, zu gewinnen. Da wäre es vielleicht doch eine gute Wahl, Sportwetten abzugeben. Da sind die Chance, einen richtigen Tipp abzugeben und dort den entsprechenden Betrag gar nicht so schlecht.

Aber letztendlich muss es auch jeder für sich selbst entscheiden, ob er lieber direkt mitspielen und um das Preisgeld kämpfen möchte oder ob doch eher einfach nur ein Tipp abgegeben wird. Mit den hohen Preisgeldern, die es schon gab, kann natürlich auch kein Sportwetten Anbieter mithalten. Aber dennoch kann es sich richtig lohnen.

Die Clan-Charts
präsentieren die


Die beliebtesten Clans

Clan Nemesis Xbox Clan 19.005 Klicks
M und M Funclan Xbox Clan 16.618 Klicks
Xbox Offensive Xbox Clan 14.717 Klicks
Halozination Xbox Clan 11.287 Klicks
Boot Camp Clan Xbox Clan 11.287 Klicks

Die neusten Clans

Kimme + Korn Multi Clan 11.01.2013
Xtreme Gamer Squad eSports Multi Clan 11.01.2013
Saiko Revolution Gaming Multi Clan 11.01.2013
Order 66 Multi Clan 11.01.2013
The Legion Xbox Clan 11.01.2013

Wie gefällt euch die Halo 5 Beta?

Sehr gut!

48.9% (23 Stimmen)
Ganz ok.

25.5% (12 Stimmen)
Mies!

17% (8 Stimmen)
Nicht mein Ding.

8.5% (4 Stimmen)
Stimmen gesamt: 47
Umfrage beendet!

Umfragearchiv